BürgerForum Ellerau

Ab August gelten höhere Kindergartenbeiträge

 Nach kontrovers geführter Diskussion hat der Ellerauer Gemeinderat am vergangen Donnerstag (12.8.2010) die neuen Elternbeiträge für  die Ellerauer Tageseinrichtungen beschlossen.   

Für den Besuch der Kindertagesstätte von 8 bis 12 Uhr werden 120 Euro fällig, in der sogenannten Dreiviertel Gruppe 165 Euro und in der Ganztagsbetreuung 230 Euro.

Für den Besuch der Früh und Mittagsstunde müssen die Eltern zusätzlich 26 Euro bezahlen. Hier erfolgte der Beschluss einstimmig.

Der Erhöhung der Krippengebühr halbtags von 7 bis 13 Uhr auf nun 255 Euro,

ganztags (7-17 Uhr) auf 395 Euro stimmten 14 Gemeindevertreter zu und sieben votierten dagegen.

Seit 2002 erfolgte keine Erhöhung der Gebühren.  Eine Anpassung war unvermeidbar nach dem sich in den letzten Jahren die Strukturen bei der Betreuung und die Kosten stark veränderten.     

Für das Haushaltsjahr 2010 wendet die Gemeinde Ellerau 1,364.000 Millionen € für die Tageseinrichtungen auf. Davon betragen die Elternbeiträge (410.880 €) 30,1%  die Zuwendungen Land/Kreis (266.900 €)  19,6% und die verbleiben Kosten trägt die Gemeinde Ellerau mit (686.300) 50,3 %. 

Diagramm über den Anstieg der Kosten der Ellerauer Kindertageseinrichtungen

Impressum